Ausbildung & Weiterbildung

IWK - Institut für Weiterbildung in der Kranken- & Altenpflege

Informationen zu Ihrer Weiterbildung beim IWK

Inhalte der Weiterbildung

Modul 1 (24. U.-Std), Fachkunde:

  • das Aufgabengebiet der Praxisanleiterin/ des Praxisanleiters
  • relevante Prüfungsverordnungen
  • Planung und Organisation der praktischen Ausbildung

Modul 2 (24. U.-Std), Pflegefachliche Kompetenzen:

  • Strukturierung der Pflegepraxis durch Modelle und Theorien
  • neue fachwissenschaftliche Erkenntnisse

Modul 3 (24. U.-Std), Rechts- und Berufskunde:

  • Kompetenzen in pflegerelevanten Rechtsfragen
  • Sonderbereiche der Rechts für das Krankenhaus/ die Pflegeeinrichtung

Modul 4 (24. U.-Std), (Theorie und Praxis der Anleitung):

  • Didaktische Lernmodelle für die Praxis
  • Praktische Übungen in den jeweiligen Arbeitsbereichen

Art und Dauer der Weiterbildung

• Die einzelnen Module umfassen je 24 Unterrichtsstunden.
• Die Module können einzeln, unabhängig voneinander oder zusammen gebucht werden, gerne auch für Inhouse-Schulungen.

Zielgruppe

Praxisanleiter

Leistungsnachweis

Die Teilnehmer/-innen erhalten eine Teilnahmebescheinigung.

Ihre Weiterbildung beim IWK

Wir bieten Ihnen diese Weiterbildung an folgenden Standorten:

» Dessau

Wichtiger Hinweis für Sie

Die Zugangsvoraussetzungen und/oder Kursgebühren können von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich sein. Unsere Mitarbeiter/-innen an den jeweiligen Standorten geben Ihnen gern Auskunft.

Top Partner des IWK

Kontakt

Institut für Weiterbildung in der Kranken- & Altenpflege gemeinnützige GmbH.
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  04221 - 935160
  04221 - 935164
Lahusenstraße 5, 27749 Delmenhorst

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.