eng flag

Delmenhorst

04221 - 93510
Lahusenstr. 5, 27749 Delmenhorst

Expertinnen für das Thema: Persönliches Budget

Delmenhorst Ausbildung Heilerziehungspflege 04 18 2017 01

Menschen mit Behinderung als Experten in eigener Sache im Unterricht: Hier zu Gast ist Frau Maren Thaden.

In der HEP-Schule in Delmenhorst sind in den letzten Jahren immer wieder Menschen mit Behinderung als Experten in eigener Sache im Unterricht eingebunden. „Nichts über uns ohne uns“ wird immer mehr ein fester Bestandteil nicht nur in der praktischen, sondern auch in der theoretischen Ausbildung in unserer HEP-Schule. Als Expertinnen für das Thema Persönliches Budget konnten Maren Thaden und Sjamke Duzat als Interviewpartnerinnen gewonnen werden.

Maren Thaden ist Budgetnehmerin und WG-Mitglied einer Wohngemeinschaft, in der 5 Personen mit Behinderung mit Persönlichem Budget leben und darüber ihre Assistenzen finanzieren. Unsere HEP-Schülerin Sjamke Duzat hat im Rahmen ihrer Ausbildung ihr Praktikum in dieser WG absolviert und ist nun weiterhin als Assistentin von Frau Thaden tätig. Damit standen zwei kompetente Ansprechpartnerinnen für den Unterricht zur Verfügung, die zu allen Fragen der Schüler/-innen zu der Entstehung, den Erfahrungen im Alltag und vor allem der Organisation der Assistenzen im Vergleich zu der Organisation in vergleichbaren WGs einer Wohneinrichtung Rede und Antwort standen. Mal wieder wurde deutlich, wie fruchtbar die theoretische Auseinandersetzung durch Experten in eigener Sache ergänzt werden kann.

Vielen Dank an Frau Thaden und an unsere HEP-Schülerin Sjamke Duzat!

Wir beraten Sie

Sie suchen einen Ausbildungsplatz, brauchen eine eigene Wohnung und wissen noch nicht, wie Sie das finanzieren sollen? Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen weiter!

zum Kontakt

Kontakt

IWK Delmenhorst
04221 - 93510
04221 - 935164
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Lahusenstr. 5, 27749 Delmenhorst