eng flag

Köln

0221 / 4229498
Kaltenbornweg 1-3, 50679 Köln

Im Februar 2016 startet im IWK Köln die nächste berufsbegleitende Weiterbildung zur staatlich anerkannten Heilpädagogin / zum staatlich anerkannten Heilpädagogen.

dummy bild 01

Der Berufsabschluss vermittelt sonderpädagogische Qualifikationen für die Arbeit mit und für Menschen, die unter beeinträchtigenden individuellen oder gesellschaftlichen Bedingungen leben und speziellen Förder-, Bildungs- und Beratungsbedarf haben. Die Klientel besteht aus Menschen aller Altersstufen im Bereich der Frühpädagogik, Kinder- und Jugendhilfe, Erwachsenenbildung und Altenhilfe. Arbeitsfelder sind stationäre oder ambulante Einrichtungen der Behindertenhilfe sowie integrative Einrichtungen (Frühförderstellen, Kindertagesstätten, Wohnheime, Wohngemeinschaften, ambulant betreutes Wohnen, Werkstätten für behinderte Menschen, heilpädagogische Praxen, Rehabilitationseinrichtungen, psychiatrische Krankenhäuser, Beratungsstellen u. a. m.).

Die Zielgruppe unserer Weiterbildung Heilpädagogik sind Heilerziehungspfleger/-innen, Erzieher/-innen, Kranken- u. Gesundheitspfleger/innen und vergleichbare Berufsgruppen des Sozialwesens.

Die konkreten Teilnahmevoraussetzungen sind:

- Fachoberschulreife (Sekundarabschluss - Realschulabschluss) oder ein höherwertiger Schulabschluss

- abgeschlossene Fachschulausbildung im Bereich Sozialwesen (dreijährig)

- mind. einjährige einschlägige hauptberufliche Tätigkeit in sozial- oder heilpädagogischen Einrichtungen.

Die Weiterbildung läuft vom 01.02.2016 bis zum 31.07.2018, wobei der schulische Unterricht donnerstags und freitags in der Zeit von 8:00 – 15:00 Uhr sowie in insg. drei einzelnen Blockwochen stattfindet. Der praktische Teil der Ausbildung wird parallel schulisch begleitet in heil- oder sozialpädagogischen Praxisfeldern (Einrichtungen der Behindertenhilfe) absolviert.

Falls Sie Fragen haben, können Sie sich gerne bei uns melden (Tel.: 0221 4229498, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! ).

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an: IWK Köln, Kaltenbornweg 1-3, 50679 Köln. Wir laden Sie dann gern zu einem Gespräch ein.

 

Kontakt

IWK Köln
0221 / 4229498
0221 / 4229637
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Kaltenbornweg 1-3, 50679 Köln

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.