eng flag

Lüneburg

04131 / 671388
Stadtkoppel 14, 21337 Lüneburg

Altenpfleger und Pflegeassistenten feiern ihren Abschluss

Am 31. Januar war es einmal mehr wieder soweit: Das IWK Lüneburg konnte frischgebackene Altenpflegerinnen und Altenpfleger sowie Pflegeassistentinnen und Pflegeassistenten zum erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung gratulieren.

Nach zwei bzw. drei Jahren Ausbildung erhielten am Dienstag, dem 31. Januar, die Schülerinnen und Schüler des Altenpflegekurses K37 und des Pflegeassistentenkurses PA7 ihren wohlverdienten Abschluss. Zuvor jedoch wurden sie vom Altenpflegekurs K41 gebührend gefeiert. Neben einem umfangreichen Kuchenbuffet stellten sie ihr musikalisches Talent zur Schau und spielten eigens geschriebene Sletche vor. Dabei dürften sich die Absolventen nicht nur an ihre Praxis, sondern auch an den Unterricht erinnert gefühlt haben: frappierend wirklichkeitsnah wurden Szenen aus dem Unterricht nachgespielt, wobei einerseits das Verhalten der Schüler im Unterricht, andererseits die Eigenheiten der Dozenten respektvoll persifliert wurde.

Nach der feierlichen Zeugnisübergabe machten sich die frischgebackenen Altenpfleger und Pflegeassistenten auf den Weg in die Praxis und tragen nun dazu bei, die Pflege voranzubringen.

Das IWK Lüneburg gratuliert herzlich.

Altenpflegekurs 37

iwklueneburgAbschlussPA7K37 K37

Pflegeassistenzkurs 7

iwklueneburgAbschlussPA7K37 PA7

 

iwklueneburgAbschlussPA7K37 1

iwklueneburgAbschlussPA7K37 2

Kontakt

IWK Lüneburg
04131 / 671388
04131 / 681382
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Stadtkoppel 14, 21337 Lüneburg

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.