eng flag

Lüneburg

04131 / 671388
Stadtkoppel 14, 21337 Lüneburg

25 Jahre IWK Lüneburg!

Das IWK Lüneburg feiert in diesem Jahr ein ganz besonderes Jubiläum. Seit 25 Jahren besteht die berufsqualifizierende Berufsfachschule Altenpflege in Lüneburg.

Als eine der ersten Altenpflegeschulen in Niedersachsen wurde sie im April 1991 in Betrieb genommen. Damals wurde die Gründung durch das Engagement der VHS Lüneburg möglich, die sich in Person von Dr. Wedekind und Herrn G. Cassens dafür einsetzte, aktiv etwas zur Bekämpfung der Folgen der demografischen Entwicklung zu tun. Auch Herr Dr. Lotze, ehemaliger Direktor des damaligen Landeskrankenhauses (LKH) und die Mitwirkung der Arbeitsagentur Lüneburg unterstützten von Anfang an das Vorgehen, so dass am 1. April 1991 die erste Altenpflegeklasse mit 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmern starten konnte, welche im Jahre 1993 ihre Abschlussprüfung bestanden. Im kommenden Sommer 2017 wird der 44. Altenpflegekurs des IWK Lüneburgs starten – mittlerweile beginnen am IWK Lüneburg zweimal jährlich (Februar und September) neue Altenpflegekurse. Und auch das Netzwerk ist gewachsen: Über 120 Kooperationspartner unterstützen das IWK Lüneburg bei der für die Gesellschaft so zentralen und richtungsweisenden Aufgabe, eine menschliche, ganzheitliche und umfassende Versorgung ihrer Altvorderen zu ermöglichen.

Dafür möchte sich das IWK Lüneburg herzlich bedanken – Auf die nächsten 25 Jahre!

Das IWK Lüneburg feiert in diesem Jahr ein ganz besonderes Jubiläum. Seit 25 Jahren besteht die berufsqualifizierende Berufsfachschule Altenpflege in Lüneburg.

Als eine der ersten Altenpflegeschulen in Niedersachsen wurde sie im April 1991 in Betrieb genommen. Damals wurde die Gründung durch das Engagement der VHS Lüneburg möglich, die sich in Person von Dr. Wedekind und Herrn G. Cassens dafür einsetzte, aktiv etwas zur Bekämpfung der Folgen der demografischen Entwicklung zu tun. Auch Herr Dr. Lotze, ehemaliger Direktor des damaligen Landeskrankenhauses (LKH) und die Mitwirkung der Arbeitsagentur Lüneburg unterstützten von Anfang an das Vorgehen, so dass am 1. April 1991 die erste Altenpflegeklasse mit 16 Teilnehmerinnen und Teilnehmern starten konnte, welche im Jahre 1993 ihre Abschlussprüfung bestanden. Im kommenden Sommer 2017 wird der 44. Altenpflegekurs des IWK Lüneburgs starten – mittlerweile beginnen am IWK Lüneburg zweimal jährlich (Februar und September) neue Altenpflegekurse. Und auch das Netzwerk ist gewachsen: Über 120 Kooperationspartner unterstützen das IWK Lüneburg bei der für die Gesellschaft so zentralen und richtungsweisenden Aufgabe, eine menschliche, ganzheitliche und umfassende Versorgung ihrer Altvorderen zu ermöglichen.

Dafür möchte sich das IWK Lüneburg herzlich bedanken – Auf die nächsten 25 Jahre!

Kontakt

IWK Lüneburg
04131 / 671388
04131 / 681382
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Stadtkoppel 14, 21337 Lüneburg

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.