eng flag

Stendal

03931 / 519686
Dr.-Kurt-Schumacher-Str. 1-5, 39576 Stendal

Unterricht mal anders

Projekttag 003Projekttag 021

Teilnehmer der APv 17 beschäftigten sich im Unterricht mit dem Thema der Kinästhetik. Das Motto war „ Bewegst Du schon oder trägst Du noch“. Die Honorardozentin Frau Wilkowsky, die im Altenpflegeheim „Neue Heimat“ und im „Haus der Sinne“ in Bismark tätig ist, vermittelte den theoretischen und praktischen Teil zu dieser Thematik. Ein Projekttag in der Einrichtung ermöglichte es den Teilnehmern die gewonnenen Erkenntnisse in der Praxis gemeinsam mit Bewohnern anzuwenden. Es wurden verschiedene Hilfsmittel, z. B. Lagerungshilfsmittel, Lifter, Rollbrett, Drehscheibe, Rollstuhl usw., ausprobiert. Die Einrichtung war sehr kooperativ und sorgte für eine entspannte Atmosphäre für die Teilnehmer. Für das leibliche Wohl wurde auch gesorgt. Zum Abschluss gab es für 16 BewohnerInnen einen Spaziergang mit dem Rollstuhl durch die Gartenanlage und Bismark-Süd. Die Freude war den BewohnerInnen anzusehen und es gab interessante Gespräche. Die Bewohner sagten: „Das müssten wir öfter machen.“ Durch Zufall haben wir noch ein Geburtstagskind im Heim kennengelernt. Es war uns ein Bedürfnis der Jubilarin noch ein Ständchen zu singen. Feuchte Augen spiegelten die Freude wieder.

I. Alex

Kursleiterin

Zeugnisübergabe in der Altenpflege verkürzt

Bild APv15

Erst kürzlich erhielten 22 Schüler der APv15 ihre Abschlusszeugnisse. Stolz blickten Sie auf die letzten 2 Jahre zurück. Nun wartet auf die Schüler der Abschlussklasse eine neue Herausforderung, denn die meisten haben ihren Arbeitsvertrag bereits in der Tasche. Zwei Schülerinnen kümmern sich erstmal um ihren Nachwuchs.

Zur feierlichen Zeugnisübergabe gestalteten Schüler der AP 16 ein gelungenes Programm. Jedem Schüler wurde zum Zeugnis ein individueller Spruch zur Persönlichkeit durch die Klassenlehrerin mit auf den Weg gegeben. Viele Angehörige und Vertreter der Ausbildungseinrichtungen verfolgten die Veranstaltung und gratulierten anschließend herzlich.

Wir, das IKW in Stendal, schließen uns den Glückwünschen an wünschen für die Zukunft alles Gute.

Das IWK bildet Ergotherapeuten aus!

seminare2

Wenn man Schüler fragt was gefällt Euch an dem Beruf Ergotherapeut hört man oft die Antwort:

„Das ist der Job den ich immer gesucht habe, bei dem ich viel mit Menschen zu tun hab, ihnen helfen kann und ihnen beizubringen sich selbst zu helfen.
Bei dem ich selbst immer etwas dazulerne und viel Abwechslung habe.“

Ergotherapeut/-innen beraten und behandeln Menschen mit Defiziten im Bereich der Motorik, der Sinnesorgane, der geistigen oder psychischen Fähigkeiten und helfen ihnen, den Alltag eigenverantwortlich leben zu können.

Am 1.10.2018 beginnt die nächste Ausbildungsklasse!

Bei Interesse bewerben Sie sich doch gerne für eine Ausbildung, sie werden gerne beraten.

Wir beraten Sie

Sie suchen einen Ausbildungsplatz, brauchen eine eigene Wohnung und wissen noch nicht, wie Sie das finanzieren sollen? Fragen Sie uns, wir helfen Ihnen weiter!

zum Kontakt

Kontakt

IWK Stendal
03931 / 519686
03931 / 519687
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Dr.-Kurt-Schumacher-Str. 1-5, 39576 Stendal