Online bewerben / anmelden

Ihre aktuellen Filter zur Suche (über das X können sie den jeweiligen Filter deaktivieren.)

Inklusion - Unumgänglich oder Utopie?

Gebucht: 0 | Freie Plätze: 9999
25.08.2022

Pflichtfortbildung für Betreuungskräfte gem. §§ 43b, 53c, SGB XI

Gebucht: 0 | Freie Plätze: 9999

Kurzbeschreibung


Ziel dieser Fortbildung ist es, sich mit der Rolle der*s Betreuungsassistent*in auseinanderzusetzen, das eigene berufliche
Handeln zu reflektieren und aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse in die tägliche Arbeit mit dementiell veränderten Menschen
einzubeziehen.

Alle Seminare starten mit einem begleiteten Erfahrungsaustausch unter den teilnehmenden Betreuungskräften.


Seminarinhalte


Tag 1:


ƒ Erfahrungsaustausch
ƒ Krankheitsbilder: Dysphagie: Anatomie,
Physiologie und Pathophysiologie des
Schluckaktes, erkennen von Schluckstörungen,
Gestaltung von Essenssituationen,
Basale Appetitanregung, Angebot
geeigneter Koststufen, Förderung der
Mundmotorik und Notfallmaßnahmen bei
Aspiration


Tag 2:


ƒ Krankheitsbilder: Korsakow-Syndrom


Zielgruppe

Betreuungskräfte, Ehrenamtler, pflegende Angehörige


Termin

13.10.2022 - 14.10.2022
8:00 - 15:00 Uhr


Gesamtstundenzahl

16 Unterrichtsstunden


Dozent*in

Pädagogische Lehrkräfte


Zertifikat/Zeugnis

Teilnahmebescheinigung

13.10.2022 bis 14.10.2022