eng flag

Ausbildung & Weiterbildung

IWK - Institut für Weiterbildung in der Kranken- & Altenpflege

Informationen zu Ihrer Weiterbildung beim IWK

Teilnahmevoraussetzungen

Sie können an der Weiterbildung teilnehmen, wenn Sie:

  1.  eine Berufsausbildung als Physiotherapeut/-in, Masseur/-in oder medizinische/-r Bademeister/-in abgeschlossen haben

Teilnahmevorausetzungen für den Therapiekurs

 Sie können an der Weiterbildung teilnehmen, wenn Sie:

  1. eine Berufsausbildung als Physiotherapeut/-in, Masseur/-in oder medizinische/-r Bademeister/-in abgeschlossen haben
  2. erfolgte Teilnahme am Kurs: Manuelle Lymphdrainage und komplexe physikalische Entstauungstherapie - MLD/KPE (Zertifikatslehrgang) - Basiskurs

Art und Dauer der Weiterbildung

Die Weiterbildung erstreckt sich über insgesamt 170 Unterrichtseinheiten (exkl. Prüfungsstunden).

Diese Weiterbildung wird in Kooperation mit Damp 2000 durchgeführt.

Ziele der Weiterbildung

Ziel der Weiterbildung ist es, die Teilnehmer/-innen in den Aufgaben der Untersuchung, Behandlung und Beratung von Patienten mit Erkrankungen des Lymphsystems zu befähigen. Die Manuelle Lymphdrainage ist eine besondere Form der Massage, abgestimmt auf die Anatomie und Physiologie sowohl des Lymphgefäßsystems als auch auf die Flüssigkeiten des Interstinums.

Prüfungen und Leistungsnachweise in der Weiterbildung

Nach Abschluss der Weiterbildung erhalten Sie ein Zertifikat sowie eine Teilnahmebescheinigung über die Qualifikation als ärztlich geprüfte/-r Lymphdrainage- und Ödemtherapeut/-in.

Die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung gilt als Qualifikationsnachweis den Kostenträgern gegenüber und ermächtigt zur Abrechnung.

Zertifizierung

Der Lehrgang ist zertifiziert.

Ihre Weiterbildung beim IWK

Wir bieten Ihnen diese Weiterbildung an folgenden Standorten:

» Halberstadt

Wichtiger Hinweis für Sie

Die Zugangsvoraussetzungen und/oder Kursgebühren können von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich sein. Unsere Mitarbeiter/-innen an den jeweiligen Standorten geben Ihnen gerne Auskunft.

Top Partner des IWK

Kontakt

Institut für Weiterbildung in der Kranken- & Altenpflege gemeinnützige GmbH.
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  04221 - 935160
  04221 - 935164
Lahusenstraße 5, 27749 Delmenhorst

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.