eng flag

Aktuelles

IWK setzt Schulgeldfreiheit in Niedersachsen um!

Jetzt steht es fest! Das Land Niedersachsen wertet die Gesundheitsfachberufe auf und übernimmt ab 01.08.2019 das Schulgeld!

Alle Schüler/-innen, die eine Ausbildung in den Berufen Physiotherapie und Ergotherapie im IWK in Braunschweig, Delmenhorst, Leer oder Osnabrück beginnen, profitieren von der Schulgeldfreiheit!

Weitere verbindliche Auskünfte erhalten Sie in unseren Standorten oder auf der Website des Sozialministeriums unter folgendem Link:

Schulgeldfreiheit für Gesundheitsfachberufe in Niedersachsen

Nutzen Sie diese neue Chance und bewerben Sie sich jetzt für einen interessanten und vielseitigen Beruf als Ergo- oder Physiotherapeut.

Alle Informationen über die Ausbildungsgänge erhalten Sie hier auf unserer Homepage oder kommen Sie einfach vor Ort vorbei!

Wir freuen uns auf Sie!

WELT-Händehygienetag - Altenpflegekurs „Ap06“ Fachseminar Altenpflege IWK gGmbH Standort Köln war dabei

Der Altenpflegekurs „Ap06“ folgte der Einladung der AWO Köln zum WELT-Händehygienetag.
Dieser Tag wurde von dem Ausbildungskoordinator Herrn Patrick Nellen in Zusammenarbeit mit
den Beauftragten für Hygiene und Wundmanagement ausgerichtet.

"Die Teilnehmer/ -innen sollten für das wichtige Thema Händehygiene im pflegerischen
Alltag sensibilisiert werden", so der Kursleiter des IWK, Thorsten Zabel.

Mit großem Interesse folgten unsere Auszubildenden den praxisrelevanten Inhalten.

Wir danken für die gelungene Veranstaltung und das abschließenden Gespräch bei der AWO Köln.Welt Hygienetag Fachseminar Altenpflege IWK gGmbH Standort Koeln

IWK Waldbröl Fachbereich Altenpflege am 11. Mai 2019 bei der Berufsorientierungsmesse der Sekundarschule Nümbrecht/Ruppichteroth

Das IWK Waldbröl stellte in diesem Jahr auf der Bildungsmesse der Gemeinschaftssekundarschule Nümbrecht/Ruppichteroth im Schulzentrum Nümbrecht ihr Angebot über mögliche Ausbildungsberufe vor.

Die Berufsorientierungsmesse richtet sich an Schülerinnen und Schüler ab Klasse 8 des Schulzentrums sowie an alle Interessierten, die Ihren Weg in das Berufsleben noch nicht festgelegt haben.

Das IWK stellte Informationen zu den Bildungsgängen und Inhalte der jeweiligen Berufsbilder vor.

Zurzeit gehören hierzu die Ausbildungen in den Fachbereichen:

  • Altenpflege, ab 2020 „Generalisierte Pflegeausbildung“
  • Heilerziehungspflege
  • und die Erzieherausbildung
  • Zahlreiche Angebote an Fort- und Weiterbildungen werden ebenfalls angeboten

In einem Workshop in der Zeit von 10.00 bis 11.00 Uhr wurden einzelne Sequenzen der praktischen Tätigkeiten des Alten/-Pflegeberufes vermittelt.

So konnten die Teilnehmer der Berufsorientierungsmesse neben dem Blutdruckmessen nach Riva-Rocci (RR Messung) auch eine hygienische Händedesinfektion durchführen. Anschließend wurde unter Schwarzlicht geprüft, ob diese auch fachgerecht durchgeführt wurde.

      Die Fachseminarleitung Altenpflege Frau Sohn und der pädagogische Mitarbeiter Andreas Hoche waren sichtlich begeistert von dem großen Interesse der Teilnehmer an dem Angebot des IWKs.

Kontakt

Institut für Weiterbildung in der Kranken- & Altenpflege gemeinnützige GmbH.
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  04221 - 935160
  04221 - 935164
Lahusenstraße 5, 27749 Delmenhorst

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.