eng flag

Waldbröl

02291 / 901333
Brölbahnstr. 19, 51545 Waldbröl

Es gibt noch freie Schulplätze zum / zur Heilerziehungspfleger/-in. Bewirb Dich jetzt!

dummy bild 01

Du möchtest Menschen mit Behinderung im Alltag begleiten und als Fachkraft unterstützen?

Informiere Dich und starte Deine Ausbildung zum / zur "staatlich anerkannten Heilerziehungspfleger/-in" (HEP) an der Fachschule des IWK in Waldbröl.

HEP´s sind sozialpädagogische Fachkräfte der Eingliederungshilfe. Sie sind für die Begleitung und Unterstützung von Menschen mit Behinderungen verantwortlich und können in allen Bereichen der Behindertenhilfe eingesetzt werden (z. B. Wohnheime, ambulant betreutes Wohnen, Integrationskindergärten, Förderstätten, Werkstätten für Menschen mit Behinderungen u. a.) 

Berufspädagogische Weiterbildung zur Praxisanleitung in der Altenpflege in Nordrhein-Westfalen 2019

Es war die letzte Möglichkeit im Jahr 2019, vor Beginn der Generalistischen Ausbildung ab 2020 und der daraus resultierenden Änderung der gesetzlichen Vorgaben für Ausbildung zur Pflegefachfrau/Pflegefachmann, die berufspädagogische Weiterbildung zur Praxisanleitung zu absolvieren und sich als Praxisanleitung zu qualifizieren.

So konnten wir am 19.12.2019 19 Teilnehmer*innen mit einem Zertifikat den erfolgreichen Abschluss bescheinigen.

Große Freude über neue Unterrichtsmaterialien am IWK in Waldbröl

Das Lehrerkollegium des WK Waldbröl freut sich sehr, dass Dank der Spende der KSK Sozialstiftung Köln die Unterrichtsangebote für die Auszubildenden in allen Bildungsgängen und im Fort- und Weiterbildungsbereich sich wieder ein Stück attraktiver und praxisorientierter gestalten lassen.

Aus den Mitteln wurde eine Zuwendung in Höhe von 800 € getätigt. Für die Fachschule der Heilerziehungspflege, der Fachschule der Sozialpädagogik und der Pflegeschule wurden Unterrichtsmaterialien für die gesundheits-und bewegungsorientierten Module mit dem Schwerpunkt Psychomotorik angeschafft. Endlich gibt es dicke Bodenmappen, die für Sicherheit bei erlebnispädagogischen Übungen zurFörderung der Gruppendynamik sorgen. Springseile, Balancescheiben, Kegel, Bälle, Handpuppen, musikalische Medien und Einiges mehr konnte davon angeschafft werden.

Kontakt

IWK Waldbröl
02291 / 901333
02291 / 901334
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Brölbahnstr. 19, 51545 Waldbröl

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.