eng flag

Nachqualifizierungsmaßnahme für Altenpleger/-innen nach §92 SGB V - Voraussetzung für die Weiterbildung zur PDL in NRW

Informationen zu Ihrer Weiterbildung beim IWK

Teilnahmevoraussetzungen

Sie können an der Weiterbildung teilnehmen, wenn Sie:

  1. Altenpfleger/in mit einer dreijährigen Ausbildung nach dem alten Ausbildungsrecht vor August 2003 in Nordrhein-Westfalen sind

Für Ihre Bewerbung benötigen wir folgende Unterlagen:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf mit Passbild
  • Berufsschulzeugnis

Bitte senden Sie die Unterlagen an folgende Adresse:

Institut für Weiterbildung in der
Kranken- und Altenpflege gGmbH
Siegburger Straße 229 b

50679 Köln
Tel. 0221 4229498
Fax 0221 4229637
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Dauer der Weiterbildung

Die Weiterbildung umfasst 54 Unterrichtsstunden.

Fortbildungspunkte

Für die Teilnahme können 20 Fortbildungspunkte für die "Registrierung beruflich Pflegender" angerechnet werden.

Inhalte der Weiterbildung

  • Absaugen und Bronchialtoilette
  • Bedienung und Überwachung von Beatmungsgeräten
  • Wechsel und Pflege der Trachealkanülen
  • Versorgung von Drainagen
  • Wundmanagement
  • Infusionen i.v./Portsysteme
  • i.m-Injektionen
  • Legen und Wechsel von Magensonden
  • Spezielle Krankenbeobachtung
  • Einleiten von Maßnahmen in Notsituationen

Ziele der Weiterbildung

Zusammen mit dem Nachweis eines praktischen Einsatzes über drei Tage auf einer Intensivstation oder einer anderen Krankenhausstation, wo das in dieser Fortbildung vermittelte Wissen unter Anleitung geübt wird, erwerben Altenpflegekräfte in Nordrhein-Westfalen die Qualifikation, in der Häuslichen Krankenpflege tätig zu sein.

Ihre Weiterbildung beim IWK

Wir bieten Ihnen diese Weiterbildung an folgenden Standorten:
    
» Köln

Wichtiger Hinweis für Sie

Die Zugangsvoraussetzungen und/oder Kursgebühren können von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich sein. Unsere Mitarbeiter/-innen an den jeweiligen Standorten geben Ihnen gern Auskunft.   

Kontakt

Institut für Weiterbildung in der Kranken- & Altenpflege gemeinnützige GmbH.
  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  04221 - 935160
  04221 - 935164
Lahusenstraße 5, 27749 Delmenhorst

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.